Im Sozialbereich des Bürgerhaus MüTZe sind mehrere Arbeitsschwerpunkte zusammengefasst. Neben der Sozialberatung und einer Beratung mit dem Schwerpunkt Migration, bieten wir die Verwaltung von Postadressen und eine wöchentliche Lebensmittelausgabe.

 

Sozialberatung in der MüTZe (Köln Mülheim)

   
  

- Wir beraten Sie in allen persönlichen Problemen

- Wir beraten Sie, wenn Sie Fragen über Schule,   Weiterbildung, Ausbildungsplatz, Arbeitsplatz, bei den Ämtern   haben.

- Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen der verschiedenen Anträge.

- Es werden vom Sozialbereich der MüTZe in regelmäßigen
- Abständen
Soziokulturelle Veranstaltungen und Projekte mit sehr   unterschiedlichen Schwerpunkten für die Bewohner des
- Stadtteils Köln-Mülheim organisiert und
durchgeführt.

- Wir bieten kostenlosen Internetzugang für Menschen im SGB II     oder SGB III-Bezug.




 

 

Postdienst

   
 

- Unser Postdienst richtet eine begrenzte Anzahl von
- Erreichbarkeitsadressen ein und verwaltet die Post bis zur
- Abholung.

- Fragen Sie nach Ihrer Post unter Tel.: 0221 – 6406938 in den angegebenen Öffnungszeiten

- Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag

                              von 10:00 bis 12:00 Uhr

                              und 13:00 bis 18:00 Uhr


 

 

Lebensmittelausgabe
in Kooperation mit der Kölner Tafel

   
 

- Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Bewohner des
- Stadtteils Mülheim, um Lebensmitteltourismus zu verhindern.


Die Lebensmittelausgabe findet immer montags statt!


- Anmeldung: Montag von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr in der
- MüTZe. Sie benötigen eine leere Tüte sowie Ihren
- Bewilligungsbescheid oder Ihren KölnPass.

   Ab dem 1. Januar 2017 gilt pro Haushalt eine

        Aufwandsentschädigung von 1,00 €

- Abholung: Montag von ca. 17:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in der     MüTZe.

- Infos unter Tel.: 0221 / 6406938






 

 


  Ansprechpartner: H.Leiseifer
  Telefon: 0221 - 640 69 38
  Öffnungszeiten: von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie nach Terminabsprache
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!